ManfredMauermann

AE11.2: Verteilung Prozesse auf Hosts einer Hostgruppe

Discussion created by ManfredMauermann on Mar 22, 2017
Latest reply on Mar 23, 2017 by ManfredMauermann
Hallo Zusammen,
wieder mal eine Frage an die Experten im Forum:
Zwei parallele Unix-Jobs (Langläufer) eines Jobplans sollen jeweils die beiden Hosts einer Hostgruppe nutzen. Soweit so einfach.
Falls aber für die Hostgruppe nur ein einzelner Host zur Verfügung steht, sollen die beiden Unix-Jobs nacheinander ausgeführt werden.
Eine mögliche Lösung würde ich jetzt in der Verwendung einer Abfrage in den Pre-Conditions auf eine Agenten Verfügbarkeit mit anschließendem "CHANGE QUEUE" sehen. Bräuchte ich dann zwei zusätzliche Queues mit jeweiligs einem Host der Hostgruppe, wo ich dann den Jobplan "durchquetschen" müsste.
Klingt mir allerdings doch leicht abenteuerlich  >:)  Wäre sowas überhaupt denkbar und natürlich sinnvoll?
Vorab vielen Dank und Grüße aus Nürnberg
Manfred

Outcomes