OlafMichalowski603560

sts Dateiflut

Discussion created by OlafMichalowski603560 on Nov 23, 2017
Latest reply on Dec 8, 2017 by Carsten_Schmitz

Im temp Verzeichnis des Automic Agenten auf Solaris werden neuerdings seit ein paar Tagen viele FTGOOPJusw.sts Dateien von Batch Usern erzeugt. Es scheint sich um Filetransferdateien zu handeln, die von Filetransferjobs kommen. Seltsamerweise werden diese nicht wie sonst aus dem Temp Verzeichnis gelöscht.

 

Parallel müllt uns die Agentenlog mit folgenden Fehlermeldungen zu:

20171115/134854.777 - U02000003 Der Job 'XXXXX' wurde mit RunID '2026465314' gestartet.
20171115/134854.793 - U02002039 Verbindung mit '[::ffff:10.71.10.123]:44606' wurde erfolgreich hergestellt (Socket-Handle = 's=5(ID=8)').
20171115/134854.795 - U02003042 Fehler in 'ioctl(PIOSTATUS)'-Aufruf, Funktion '/proc/6936', Fehlercode: ('2' - 'No such file or directory')
20171115/134854.796 - U02003042 Fehler in 'FileOpen()'-Aufruf, Funktion '/proc/22997', Fehlercode: ('2' - '/proc/22997')
20171115/134854.796 - U02003042 Fehler in 'ioctl(PIOSTATUS)'-Aufruf, Funktion '/proc/6934', Fehlercode: ('2' - 'No such file or directory')
20171115/134854.797 - U02003042 Fehler in 'ioctl(PIOSTATUS)'-Aufruf, Funktion '/proc/22892', Fehlercode: ('2' - 'No such file or directory')
20171115/134854.798 - U02002040 Verbindung zu '*ID8' wurde abgebaut (Socket-Handle = 'ID=8').
20171115/134854.805 - U02002039 Verbindung mit '[::ffff:10.71.10.123]:44607' wurde erfolgreich hergestellt (Socket-Handle = 's=5(ID=9)').
20171115/134854.806 - U02002040 Verbindung zu '*ID9' wurde abgebaut (Socket-Handle = 'ID=9').
20171115/134854.807 - U02000008 Der Job 'XXXXX' mit RunID '2026465314' wurde normal beendet

 

Outcomes