Automic_Community_5543

BPMN to Workflow Solution for Automic ONE Automation Platform

Discussion created by Automic_Community_5543 on Jan 12, 2018

Diese Solution stellt einen Service zur Verfügung, um aus BPMN2-Modellen automatisiert Workflows in der Automation Engine zu generieren. Damit ist es möglich, dass bspw. neue Anforderungen an Workflows anhand von BPMN2-Modellen beschrieben und über die Solution automatisiert erstellt werden können. Dies ohne große manuelle Eingriffe von Entwicklern. Bei der Gestaltung neuer Workflows wird dabei auf den etablierten Standard BPMN zurückgegriffen. Mit der Solution werden Fachbereiche in die Lage versetzt eigenständig Workflows nach eigenen Anforderungen zu erstellen und auch bereitzustellen.

Die Idee hinter dieser Solution ist es, dass im Rahmen der Solution auf fertige Microservices zurückgegriffen werden kann. Diese eigenständigen Services bzw. Tasks können über einen BPMN2-Modeler (z.B. Camunda Modeler) zu eigenständigen Workflows kombiniert und mit notwendigen Informationen angereichert werden. Die Solution ist in der Lage aus diesen BPMN2-Modellen und den Eigenschaften, fertige Workflows zu generieren.

Die best4Automic BPMN to Workflow Solution basiert auf b4A Packages, die sich an die Struktur der Automic Action Packs anlehnen können. In der Standard-Vorkonfiguration wird die Struktur der Action Packs berücksichtigt, so dass Kunden, die bereits Action Packs nutzen, sofort starten können.

Die best4Automic BPMN to Package Solution ist heute bereits im Zusammenspiel mit dem OpenSource BPMN2-Modeler von camunda im Einsatz. Es kommen prinzipiell auch andere BPM2-Modeler in Frage.    


See Plugin

Outcomes