AnsweredAssumed Answered

AE11.2: FileEvent - Laufzeitfehler

Question asked by ManfredMauermann602913 on Jun 7, 2018
Latest reply on Jun 7, 2018 by ManfredMauermann602913

Guten Morgen zusammen,

 

so langsam entwickelt sich der FileEvent zu einem meiner Lieblingsthemen.... Wollte gestern einen Test durchführen, den ich zwei Wochen zuvor schon erfolgreich rauf und runter getestet habe, und plötzlich verweigert dieser die Kooperation.

 

Letzte Meldung U00010038 Laufzeitfehler: Datensequenz 'FILETRANSFER' konnte nicht erstellt werden. Status: '0000001820', Rückgabewert: '0000000000'.

                      Max. parallel               1

                      processing    EVNT.ABC#MTXYZ.DZ@FILEEXISTS

                                00002 - > : SET     &datumhnd# = PREP_PROCESS(&host#,"UNIXCMD","*","CMD=find '&in_absolut#' -name &inputpattern#",,"UC_LOGIN=UNIX_UC4")

 

Wir haben eine Hostgruppe mit zwei Servern (Linux Red Hat 7), was das eigentlich spannende ist, da es auf dem 1. Server immer fehlschlägt und auf dem zweiten generell funktioniert. Vor zwei Wochen war das noch kein Problem. Dazwischen war unser RHEL7-Patchday, wobei lt. Provider beide Server den identischen Versionsstand haben. UC4-seitig ist mir kein Update/Hotfix bekannt.

Der aufgelöste find funktioniert auf beiden Servern problemlos.

Den &in_absolut hatte ich sowohl mit als auch ohne Hochkomma getestet, da bekam ich von einem Kollegen einen entsprechenden Hinweis, das war aber ohne Auswirkungen.

Auch die Variablen sind korrekt befüllt und im Moment stehe ich auf dem Schlauch. Habe dazu eben auch bei unseren DevOps ein Ticket eröffnet, wollte aber parallel dazu die Frage in die Runde werfen, ob hier schon jemand ein ähnliches Phänomen hatte und vielleicht sogar einen Lösungsansatz parat hat.

Meine erste Vermutung ging noch in Richtung Berechtigungen, da hier für unsere geplante 12.1 Migration Änderungen durchgeführt wurden, dann dürfte es aber auf beiden Servern nicht laufen.

Hier der Vollständigkeit halber noch die Meldungsausgabe, das mit dem ReadFileAuthority() klingt zwar interessant, wird aber vermutlich ein Folgefehler sein.

 

07.06.2018 08:22:06 -  U00010038 Laufzeitfehler: Datensequenz 'FILETRANSFER' konnte nicht erstellt werden. Status: '0000001820', Rückgabewert: '0000000000'.
07.06.2018 08:22:06 -  U00011045 Die Bearbeitung des Ereignisses 'EVNT.ABC#MTXYZ.DZ@FILEEXISTS' (RunID: '0733215909') auf Host 'UC4-1.INTEG' wurde mit einem Fehler beendet, siehe nachfolgende Meldung:
07.06.2018 08:22:06 -  U00029003 Die Datei '/home/uc4executor/ECJSNFQB.TXT(ReadFileAuthority())' kann nicht geöffnet werden, Fehlercode '2', Fehlerbeschreibung: 'No such file or directory'.
07.06.2018 08:22:06 -  U00011000 'REPORT'  (RunID: '0733226047') konnte auf 'UC4-1.INTEG' nicht gestartet werden. Siehe nachfolgende Meldungen:
07.06.2018 08:22:06 -  U00011003 Job 'EVENT.UNIXCMD' (RunID '0733221790') auf Host 'UC4-1.INTEG' ist abgebrochen (Rückgabewert='0000000001'). Remote-ID=63542

 

Vorab schon mal vielen Dank und viele Grüße

Manfred

 

Outcomes