ManfredMauermann

AWA 12.1.2: JMX-Agent beendet mit internem Fehler U02000155

Discussion created by ManfredMauermann on Oct 17, 2018
Latest reply on Oct 17, 2018 by ManfredMauermann

Hallo zusammen,

 

nachdem der Support in mir mittlerweile den Eindruck eines großen schwarzen Loches für Traces und Logfiles erweckt, stelle ich die Frage zuerst lieber mal der Community, in der Hoffnung, den ein oder anderen "Leidensgenossen" zu finden.

 

Wir haben folgende Exception dazu:

2018-10-15 18:46:46 - U02000155 Interner Fehler (Exception). java.lang.StringIndexOutOfBoundsException: String index out of range: -1      at java.lang.String.charAt(String.java:658)      at com.uc4.util.StringTokenizer.countTokens(StringTokenizer.java:99)      at com.uc4.ex.jmx.JMX_INVOKE.execute(JMX_INVOKE.java:94)      at com.uc4.ex.jmx.JCLConsumerImpl.run(JCLConsumerImpl.java:269)      at com.uc4.ex.jmx.LocalConnection.invokeRun(LocalConnection.java:225)      at com.uc4.ex.jmx.JCLConsumerImpl.execute(JCLConsumerImpl.java:80)      at com.uc4.ex.Job.run(Job.java:469)      at com.uc4.ex.ThreadPool$RunnableDecorator.run(ThreadPool.java:53)      at java.util.concurrent.Executors$RunnableAdapter.call(Executors.java:511)      at java.util.concurrent.FutureTask.run(FutureTask.java:266)      at java.util.concurrent.ThreadPoolExecutor.runWorker(ThreadPoolExecutor.java:1142)      at java.util.concurrent.ThreadPoolExecutor$Worker.run(ThreadPoolExecutor.java:617)      at java.lang.Thread.run(Thread.java:748)

 

Der Returncode des Jobs selber wurde mit 103 angezeigt.

Das MBean ist lt. MBean-Log ordnungsgemäß ausgeführt worden, zu der Zeit sind auch keine Störungen oder auffällige Logeinträge ersichtlich. So gesehen hoffentlich ein Einzelfall.

Da wir mit der 12.1 aber nach wie vor erhebliche Probleme haben, erscheint mir eine höhere Aufmerksamkeit durchaus ratsam zu sein.

 

Viele Grüße

Manfred

Outcomes