Claus_Jambrich_5663

Workflow: Result evaluation per single task

Discussion created by Claus_Jambrich_5663 on Apr 3, 2017
Was bedeutet der Eintrag "Task Result Evaluation" in einem Workflow? Man kann im Attributes-Tab eines Workflows folgendes setzen:

sxua5p9p9pgp.png

oder im Java GUI

2av7pmz6m8nz.png

D.h., man kann einen definitiven Status angeben, und einen Job/Skript/... falls ein Task nicht damit endet. Allerdings scheint es hier Unklarheiten zu geben, was das bewirkt. Damit setzt man für den Task die Definition des ENDED_OK Status wie im Tab Runtime:

tyl6u4f3jaax.png

resp. hier:

m9aniaatjygp.png

Wird der Task im Rahmen des Workflows ausgeführt, wird die Einstellung aus dem Workflow verwendet anstatt der aus dem Task selbst. Das ist praktisch, wenn man z.B. Jobs hat, bei denen in verschiedenen Workflows verschiedene Return codes erwartet werden und man dann auch anders darauf reagieren will.

Die Einstellung "Task Result Evaluation" setzt nicht den Status in den Dependencies in den Task Properties, also nicht hier:

z1bqkbkdsvuu.png

resp. hier:

rl3nc58gsrux.png

Dieser Status lässt sich nur im Java GUI über die Optionen setzen, im AWI ist diese Funktion nicht implementiert.

sa38b2fwhvdd.png

Setzt man in den GUI Optionen den "Status for internal tasks" erscheint er in den Task Properties für neu hinzugefügte Tasks:

wffnf2v2icei.png

Outcomes