Alfred_Laussegger_9224

SNMP Subagent unter Windows Server 2012 R2

Discussion created by Alfred_Laussegger_9224 on May 12, 2017
Latest reply on May 16, 2018 by waska01
Durch neu eingeführte "Windows Service Hardening-Rules" auf Windows-Server 2012 R2 funktioniert die Kommunikation zwischen Automation-Workprozess und Automic-SNMP-Subagent nicht mehr - nähere Information dazu sind hier zu finden:

https://support.microsoft.com/en-us/help/2771908/snmp-extension-fails-on-windows-8-server-2012-when-attempting-network-communication

Diese WSH-Rules sind auch bei deaktivierter Firewall aktiv - allerdings haben wir bei weiterer Suche folgende Lösung gefunden:

1. Log on the system as Administrator and open Registry by issuingregeditin the command prompt.
2. Navigate toHKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\SharedAccess\Parameters\FirewallPolicy\RestrictedServices\Static\System.
3. Find the values which meet the following points:
   a. “Name” string starts with “SNMP-”.
   b. “Data” string contains “syswow64\\snmp.exe”.
   c. “Data” string contains “Action=Block”.
4. Change the “Action=Block” to “Action=Allow” of those entries.
5. Restart the “Windows Firewall” service by issuingnet stop MPSSVCandnet start MPSSVC
6. Restart the “SNMP Service” service by usingnet stop SNMP andnet start SNMP

Der ganze Artikel dazu ist unterhttp://www-01.ibm.com/support/docview.wss?uid=nas7ba16117761f1f93b86257f73000cff77zu finden.

Diese Lösung hat bei uns einwandfrei funktioniert - was wir allerdings noch herausgefunden haben, ist folgendes:

Unter Windows Server 2012 R2 ist der SNMP-Dienst standardmäßig nicht installiert. Wenn dieser nun im laufenden Betrieb nachinstalliert wird (was ohne Restart des Rechners möglich ist) und gleich danach noch der Automic-SNMP-Subagent installiert wird, funktioniert die Kommunikation zwischen Automic-Workprozess und SNMP-Subagent einwandfrei - aber nur bis zum nächsten Re-Boot des Rechners.

Ich hoffe, ich kann damit einigen System-Administratoren  weiterhelfen :)


Outcomes